FSV Kroppach siegt weiter PDF Drucken E-Mail

Titelverteidiger fährt zwei klare Siege ein

Kroppach. In der Tischtennis-Bundesliga der Frauen marschiert der FSV Kroppach mit Riesenschritten in Richtung Titelverteidigung. Der verlustpunktfreie Tabellenführer bezwang den Rangdritten Hassia Bingen dank einer beeindruckenden Leistung mit 6:1 und das Schlusslicht TTK Anröchte mit 6:2. In beiden Spielen legte der FSV in den Doppeln den Grundstein zum Sieg. „Wir haben vier Punkte eingeheimst und sind der Meisterschaft damit wieder ein Stück nähergekommen“, sagte FSV-Teamchef Dennis Leicher. „Jetzt brauchen wir noch zwei Siege aus vier Spielen, dann können wir feiern. Bis dahin aber werden wir konzentriert bleiben.“ gh

Westerwälder Zeitung vom Montag, 14. März 2011, Seite 22