Dudu und Kristin sind Deutsche Meisterinnen... PDF Drucken E-Mail
Dudu gewinnt ersten Deutschen Meistertitel im Einzel

4:2 gegen Sabine Winter: Wu Jiaduo macht ihren Traum wahr

4:2 gegen Sabine Winter: Wu Jiaduo macht ihren Traum wahrEndlich Deutsche Meisterin: Wu Jiaduo hat es geschafft (Foto: Frank Koziolek)
Berlin. Sie war bereits und ist Deutsche Meisterin im Doppel, dazu Europameisterin von 2009 und WM-Dritte von 2010 mit der Mannschaft. Deutsche Einzelmeisterin war Wu Jiaduo vor dem heutigen Tag noch nie. "Diesen Titel will ich unbedingt gewinnen", hatte "Dudu" in den vergangenen Tagen und Wochen stets betont. In Berlin hat sie es nun endlich geschafft. Im Finale setzte sich Wu Jiaduo in sechs Sätzen gegen ihre junge Nationalmannschaftskollegin Sabine Winter (Schwabhausen) durch.

Finale
Wu Jiaduo - Sabine Winter 4:2 (-4, 5, 4, -6, 10, 9)







Silbereisen/Wu gewinnen bei den Damen



Bezwangen im Finale die Überraschungsfinalisten Göbel/Kraft: Kristin Silbereisen und Wu Jiaduo (Foto: Frank Koziolek)Bezwangen im Finale die Überraschungsfinalisten Göbel/Kraft: Kristin Silbereisen und Wu Jiaduo (Foto: Frank Koziolek)
Die Kroppacherinnen Kristin Silbereisen und Wu Jiaduo sind die neuen Deutschen Meister im Damen-Doppel. Die Nationalspielerinnen bezwangen die Überraschungsfinalisten von Berlin, Jessica Göbel/Theresa Kraft vom Süd-Zweitligisten TV Busenbach in sechs Sätzen. Für Silbereisen ist es der zweite Doppel-Titel in ihrer Laufbahn. Bereits 2009 hatte sie an der Seite von Zhenqi Barthel triumphiert, 2010 war sie Deutsche Einzelmeisterin. Für Wu Jiaduo ist es der zweite Deutsche Meistertitel im Doppel nach 2006 (mit Nicole Struse), im Einzel kann sie später noch nachlegen.
Silbereisen war am Samstag im Einzel-Viertelfinale ausgeschieden. "Der Doppel-Titel tröstet in jedem Fall darüber hinweg. Der Meistertitel hat auch im Doppel einen hohen Stellenwert", sagte die 26-Jährige.


Finale
Kristin Silbereisen/Wu Jiaduo - Jessica Göbel/Theresa Kraft 4:2 (7, 7, 4,-10, -8, 7)

mehr auf www.tischtennis.de
 
 
 
Der FSV Kroppach gratuliert Euch recht herzlich.


 
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 04. März 2012 um 16:36 Uhr